News

  • docendo Version 3.2
    08.12.2010 13:47 von Stephan Tittel
    • Alle Ressourcen können nun direkt aus dem Ressourcen-Browser über das Kontextmenü heruntergeladen bzw. exportiert werden.
    • Verschiedene Aktionen können nun auf mehrere Ressourcen gleichzeitig angewendet werden, darunter: exportieren, Metadaten bearbeiten und Ordner zuweisen.
    • Im Benutzerprofil lässt sich nun auch Französisch als Sprache einstellen.
  • Aktualisierung auf Version 3.1.1
    29.06.2010 19:40 von Stephan Tittel

    Die wichtigste Änderung mit dem Einspielen der aktuellen Version ist der neue Ressourcen-Browser, der die alte "Desktop"-Ansicht ersetzt. Wenn Sie möchten, lesen Sie einen Überblick über die Funktionsweise des neuen Ressourcen-Browsers.

    Mehr Informationen zur neuen Version finden Sie auf der Release-Informationsseite.

  • Temporär allgemeines Leserecht wieder eingeschaltet
    23.03.2010 10:13 von Stephan Tittel
    Für die Katalogisierung der HeLPS-Ressourcen durch Herrn Holger Wiethäuper wird für die nächsten 3 Tage das allgemeine Leserecht wieder eingeschaltet. Danach wird dies wieder rückgängig gemacht die Zugriffsrechte werden wieder so sein wie vorher.
  • Neue Version 3.0
    09.12.2009 15:30 von Stephan Tittel
    Die Version 3.0 bringt einige neue Features mit sich, unter anderem Versionierung und Linzenzierung auf Ressourcen-Ebene. Mehr Informationen zur neuen Version finden Sie auf der Release-Informationsseite.
  • ResourceCenter wird unter dem Namen "docendo" weiterentwickelt
    23.09.2009 15:31 von Stephan Tittel

    Das ResourceCenter wurde nun offiziell unter dem Namen "docendo" als Open Source Software verfügbar gemacht. Sie finden alle Informationen über docendo auf der Webseite des Projekts: http://www.docendo.org. Eine entsprechende Pressemitteilung können Sie auf dem Informationsdienst Wissenschaft lesen.

    Welche neuen Funktionen mit der Version 2.14 hinzugekommen sind, erfahren Sie auf der Release-Informationsseite.

  • Betriebssystem aktualisiert und neuer Ressourcentyp "Formel"
    13.02.2009 14:35 von Stephan Tittel
    Die heutigen Wartungsarbeiten waren nötig, da das Betriebssystem veraltet war. Ausserdem wurde ein Fehler behoben, der den Hintergrund von Flash-Animationen transparent anstatt mit der eingestellten Farbe darstellte. Neu dazugekommen ist ein Formeleditor: Sie können beliebiges LaTeX im Editor angeben und die Formel wie von anderen Ressourcen gewohnt in Kursseiten einbinden. Bei der Voransicht und bei dem Kursexport wird dann ein PNG-Bild aus dem LaTeX erzeugt.
  • Neue Ressourcentypen
    14.01.2009 09:11 von Stephan Tittel
    Mit dem Update des ResourceCenters auf Version 2.10.13 sind zwei neue Ressourcentypen hinzugekommen:
    • Glossareinträge: Unter "Meine Ressourcen" findet sich nun ein neuer Reiter "Glossareinträge". Hier können neue Glossarbegriffe und deren Erklärungen erstellt oder bereits bestehende bearbeitet werden. Im Abschnittseditor können Begriffe dann durch markieren und den Knopf mit Glossareinträgen verknüpft werden. Enthält ein Kurs Glossareinträge, wird in der Vorschau und beim Export automatisch am Ende des Kurses ein Glossar-Index erstellt.
    • Literaturverweise: Analog zu den neuen Glossareinträgen gibt es nun einen neuen Reiter "Literaturverweise" unter "Meine Ressourcen". Die Angaben zu Literaturverweisen decken sich mit dem BiBTeX-Format. Es können auch bereits im BiBTeX-Format vorliegende Literaturverweise oder gleich ganze Listen als Text-Datei importiert werden. In Kurse eingebunden werden sie dann im Abschnittseditor über den Knopf . Enthält ein Kurs Literaturverweise, wird in der Vorschau und beim Export automatisch am Ende des Kurses ein Literatur-Index erstellt.
  • Neue Funktionen
    09.05.2008 19:28 von Stephan Tittel
    • Im Blockeditor kann die Position des Textes relativ zu den Medienressourcen nun manuell eingestellt werden.
    • Beim Aufladen von Ressourcen werden nun Bildgrößenempfehlungen gegeben.
    • Das Einbinden von Medienressourcen auf Inhaltsseiten ist vereinfacht worden, da die Suchseite nun erweiterte Suchoptionen enthält.
    • Neue Testfragetypen "Kurztext", "Lückentext" und "Lückentext mit Vorgabe"
    • Unterstützung von Flash Video Dateien (FLV)
    • Auf Wunsch wird beim Aufladen von SWF Dateien nun automatisch ein Steuerpanel integriert.
    • Neuer Ressourcen-Typ "externe Ressource" für Videos (FLV), die auf einem Streaming Server liegen. Diese Funktion ist über den Link "Externe Ressource anlegen" im Navigationsmenü zu erreichen.
  • Neues Kurs-Layout für HeLPS
    07.03.2008 17:04 von Stephan Tittel
    Mit dem Hintergrund eines einheitlichen Kurs-Designs im HeLPS-Projekt wurde ein zentrales Kurs-Layout eingerichtet. Die Möglichkeit zur individuellen Farbgestaltung der Kurse besteht nun nicht mehr. Kurse, die ab sofort aus dem ResourceCenter exportiert werden, erhalten automatisch das neue Layout. Das neue Layout hat nun eine standardmässig breitere Textspalte (412 Pixel). Bitte überprüfen Sie ihre Kurse auf ungewünschte Umbrüche, insbesondere wenn nun Medienressource(n) und Text in der Summe breiter als 1000 Pixel sind. Ist dies der Fall, kann die Textspalte mit der Kennzeichnung "schmal" wieder auf die vorherige Breite gesetzt werden.
  • Neue Features eingerichtet
    29.11.2007 17:52 von Stephan Tittel
    • Der Blockeditor des Abschnittseditors bietet nun die Möglichkeit, einen Block als "Breite Textspalte" auszuweisen. Wenn dieser Block keine Medienressourcen enthält, bekommt der exportierte Text dann mehr Bildschirmplatz zugewiesen.
      Breite Textspalte
    • Farb- und Schrifteinstellungen zu den erzeugten Kursinhalten können nun über das Symbol Layouteinstellungen aus der Werkzeugleiste des Kurseditors angepasst werden. Über den Link "Benutzerprofil" -> "Layouteinstellungen" kann die Layoutvorlage auch kursübergreifend verändert werden.
  • Update des ResourceCenters
    15.06.2007 14:17 von Stephan Tittel
    Neue Funktionen:
    • Mit der Einführung eines flexiblen Rechtesystems kann nun (Lese-) bzw. Schreibrecht auf Ressourcen sowohl an Autorengruppen als auch an einzelne Nutzer verliehen werden. Mit dem sog. ACL-Editor (Symbol ACL-Editor auf dem Desktop) können entsprechende Rechte angelegt, verändert und gelöscht werden.
    • Mit dem Symbol Favorit können nun Bookmarks bzw. Favoriten auf Ressourcen angelegt werden. Diese sind unter dem Menüpunkt "Favoriten" in der Navigationsleiste zu finden. Um diese neuen Möglichkeiten übersichtlicher zu gestalten, wurde der Desktop umstrukturiert. Die Untergliederung der Ressourcen nach Typ befindet sich nun auf Tabulatoren im Inhaltsbereich der ResourceCenter-Seiten anstatt wie bisher als einzelne Menüpunkte in der Navigationsleiste.
    • Innerhalb des Kurseditors kann jetzt mit dem Symbol Kursinformationsseite hinzufügen eine Kurstitelseite erzeugt werden. Diese wird immer als erste Seite zum Kurs hinzugefügt und enthält Auszüge aus den Metadaten des Kurses wie der Beschreibung und den Autoren. Auch die Anzahl der Kursseiten wird aufgelistet. Die Kurstitelseite kann nach dem Erzeugen wie gewohnt im Abschnittseditor bearbeitet werden, sie wird aber mit Änderung des Kurses (z.B. mit dem Erstellen neuer Kapitel) nicht automatisch aktualisiert.
    Behobene Fehler:
    • Ein Fehler beim Verwalten der Verwendungsbeziehungen zwischen Ressourcen bewirkte, dass sich vereinzelt Ressourcen nich löschen ließen. Der Fehler ist behoben und alle Referenzen wurden neu berechnet. Das Löschen nicht mehr benötigter Ressourcen sollte jetzt also wieder funktionieren.
    • Wegen einem Javascript-Fehler auf den erzeugten Kursseiten konnten Popup-Fenster im Internet-Explorer nicht geöffnet werden.
    • Das Einfügen von Sonderzeichen im Blockeditor sollte nun problemlos funktionieren.
  • Erweiterung des Testfrageneditors
    27.07.2006 13:38 von Stephan Tittel
    Der Testfrageneditor ist mit Version 2.2 des ResourceCenters um folgende Funktionalitäten erweitert worden:
    • Zusätzlich zu dem bisherigen (allgemeinen) Feedback, kann nun zu jeder Antwortmöglichkeit ein spezifisches Feedback angegeben werden, welches dem Lernenden nur angezeigt wird, wenn er die Antwort auswählt
    • Auf eine eingebundene Medienressource kann eine weitere Ressource als Popup definiert werden
    • Die Antwortmöglichkeiten können dem Lernenden nun in zufälliger Reihenfolge präsentiert werden
  • Neuer Editor für Testfragen
    27.04.2006 10:11 von Stephan Tittel
    Mit Version 2.1 des ResourceCenters können nun Multiple- und Forced-Choice-Testfragen direkt im ResourceCenter erstellt weden. Sie finden den Editor auf zwei Wegen:
    1. Link aus der Navigationsleiste "Testfragen (neu)", dann im oberen Seitenbereich "QTI-Testfrage erstellen" drücken
    2. Aus dem Kurseditor heraus über das Icon
    Weitere Verbesserungen in Version 2.1:
    • Das Kurs- bzw. Seitenvorschaufenster kann jetzt mit der Taste F5 aktualisiert werden. Die Vorschau wird dann neu aufgebaut.
    • Fehlerbehebung: im Kurseditor funktionierte die "Kopieren und Einfügen" Funktion nicht.
  • Willkommen!
    07.02.2006 18:14 von Stephan Tittel
    Diese Instanz des ResourceCenters ist speziell für das HeLPS Projekt.